Die Ausstellung "Frauen, die forschen" tourt durch Deutschland

Die 25 Exponate, überlebensgroße Leinwände mit Fotografien und Texten, können für Ausstellungen ausgeliehen werden. Sie werden begleitet von umfangreichem Multimediamaterialien über historische Forscherinnen  Kontakt
Fotos der Ausstellung

Liste der Porträtierten

Presse

Video-Podcast 

Buch 

 

Aktuelle Ausstellung

Frauenmuseum Wiesbaden. Mehr

 

 

Bisherige Ausstellungen
KÖLN

vom 5. September 2008 bis 8. Februar 2009
FrauenMediaTurm Köln, Bayenturm, 50678 Köln
Fotos der Ausstellung

BERLIN
vom 9. März - 8. Mai
Urania, an der Urania 17, 10787 Berlin
Mo - Fr 14.00 - 21.00 Uhr
präsentiert von der TSB Technologiestiftung Berlin
www.technologiestiftung-berlin.de
Tel 030/30 46 30 25 00
Eröffnung am 9. März um 17.30 Uhr
durch Dr. Bruno Broich, Vorstand der TSB Technologie Stiftung Berlin
und Staatssektretärin Almuth Nehring-Venus, Sentatsverwaltung für
Wirtschaft, Technologie und Frauen.
Gesprächsrunde mit Prof. Martina Dören, Prof. Martha Lux-Steiner,Prof. Karin Mölling und Bettina Flitner, moderiert von Kristin Krüger, rbb.

FRANKFURT
vom 20. Mai - 30. August
Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt
T 069 / 60600  www.museumstiftung.de
Di-Fr von 9 bis 18 Uhr, Sa, So und Feiertags von 11 - 19 Uhr
Eröffnung: 19. Mai um 19 Uhr
durch Dr. Helmut Gold, Direktor des Museums für Kommunikation Frankfurt
und Bettina Flitner
Gespräch: „Auf der Suche nach Leben im All“
Ingolf Baur (Wissenschaftsjournalist und Moderator von „nano“/3sat) im Gespräch mit
Dr. Gerda Horneck (Exobiologin, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt Köln)
anschliessend: Ein Umtrunk mit den drei Winzerinnen
Christine Huff, Weingut Fritz-Ekkehard Huff (Nierstein-Schwabsburg)
Miriam Schneider, Weingut Schneider & Tochter (Mainz-Hechtsheim) 
Eva Vollmer, Weingut Eva Vollmer (Mainz-Ebersheim)
Führung durch die Ausstellung
23. August 16 Uhr: Bettina Flitner führt durch die Ausstellung. Eintritt: 4 €
Video-Podcast

 
DÜSSELDORF
14.9.-1.10.
Ministerium für Generationen,
Familie, Frauen und Integration NRW

Horionplatz 1, 40213 Düsseldorf
Eröffnung:
14. September um 14.30 Uhr
Gespräch mit Minister Armin Laschet und zwei der porträtierten Forscherinnen: Der Wolfsforscherin Gesa Kluth und der Mathematikerin Tanja Clees
anschliessend Eröffnung der Ausstellung durch Bettina Flitnerund
vom 5.10. - 23.10.
 
Ministerium für Umwelt und Naturschutz,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz NRW

Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf

Eröffnung am 5.9. um 15 Uhr
15:00 Uhr Begrüßung Ingrid Köth-Jahr,
Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann
Ministerium für Umwelt und Naturschutz,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz
des Landes Nordrhein-Westfalen

15:05 Uhr Eröffnungsrede
Eckhard Uhlenberg
Minister für Umwelt und Naturschutz,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz
des Landes Nordrhein-Westfalen

15:20 Uhr Gesprächsrunde „Frauen in Forschung und Wissenschaft:
Rückblick, Augenblick, Ausblick“

Minister Eckhard Uhlenberg
Dr. Gerda Horneck, Exobiologin, Dt. Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln
Katharina Budweg, Sonderpreis Umwelt, „Jugend forscht“ NRW 2009
Lina Buck, Sonderpreis Umwelt, „Jugend forscht“ NRW 2009

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.00 bis 17.00 Uhr

 
KONSTANZ
vom 5.11. - 29.11.
Universität Konstanz
78457 Konstanz

Eröffnung am 5. November um 16 Uhr
Prof. Dr. Ulrich Rüdiger, Rektor der Universität Konstanz
Prof. Dr. Juliane Vogel, Gleichstellungsbeauftragte
Cornelia Bressem, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Anschliessend Rundgang durch die Ausstellung mit Bettina Flitner
Mehr Infos


vom 1.12. - 31.12.
Richentalsaal im Kulturzentrum am Münster
Wessenbergstr. 39, Konstanz
Öffnungszeiten:         
Di - Fr  10 - 18 Uhr
Sa/So  10 - 17 Uhr
(24./25.12.  geschlossen)

Eröffnung am Donnerstag, 03.12.2009, 19 Uhr
Die Ausstellung wird eröffnet durch:
Dr.  Waltraut Liebl-Kopitzki, Leiterin im Amt für Schulen, Bildung und Wissenschaft
weitere Informationen unter: www.grenzenlos-denken.de

 
ESSEN
UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK
Universitätsbibliothek Essen
Universitätsstraße 9-11, 45141 Essen
18. Januar - 18. März

ERÖFFNUNG am 3.2.2010 um 15.30 Uhr
Programm

Ingrid Fitzek, Gleichstellungsbeauftragte der UDE
15.30 Uhr  Grußworte
•  Prof. Dr. Ute Klammer, Prorektorin für Diversity an der UDE
•  Prof. Dr. Anne Schlüter, Sprecherin des Netzwerks Frauenforschung NRW

16.00 Uhr  Musikalischer Beitrag

Saxophon/Musikalischer Beitrag


16.15 Uhr  Frauen die forschen

•  Prof. Dr. Hélène Esnault (Fakultät für Mathematik):

"Emmy Noether und die Folgen - Erfahrungen aus einer Fachkultur".

•  PD Dr. Andrea Kindler-Röhrborn (Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Essen):

„Zur Genetik geschlechtsspezifischer Effekte“


16.45 Uhr  Ausstellungsführung

Die Fotografin Bettina Flitner führt durch ihre Ausstellung und erklärt anhand ausgewählter Fotofahnen das Ausstellungskonzept sowie die Vorgehensweise bei der Porträtierung forschender Frauen.

BONN
DEUTSCHES MUSEUM

Ahrstraße 45
D-53175 Bonn 16. April - 24. Mai
Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr

Bettina Flitner führt durch die Ausstellung am 20. Mai um 19 Uhr Mehr
 

KIEL
WISSENSCHAFTSZENTRUM
9. April - 31. Mai
Fraunhofer Straße 13
Eröffnung am 9.4.2010

16.00 Uhr
Begrüßung durch Prof. Dr. Frank Kempgen,
Vizepräsident Christian-Albrecht Universität Kiel

Grußwort Dr. Cordelia Andreßen,
Staatssekretärin Ministerium für Wissenschaft, Verkehr und Technik

Kurzvortrag Heide Simonis

Kurzvortrag Prof. Thisbe Lindhorst,
Christian-Albrecht Universität Kiel

Rundgang durch die Ausstellung mit der Fotografin Bettina Flitner

Die Ausstellung wird von einem umfangreiche Programm mit zahlreichen Fachvorträgen begleitet. Mehr

Göttingenhttp://www.mathnat.uni-kiel.de/aktuelles-und-termine/aktuelles-1/ausstellung-frauen-die-forschen

Universitätsbibliothek Göttingen

 

 

BUCH

FRAUEN die forschen Collection Rolf-Heyne

 

###PAGEBROWSER###