1 G (102571 Byte )
Museum für Kommunikation Berlin, Installation 2002


Die „Europäerinnen“ touren durch Deutschland und Europa

Die Ausstellung "Europäerinnen" umfasst über 200 Fotografien von weiblichen Persönlichkeiten aus Politik,
Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Porträtessays bestehen aus zwei bis vier Fotografien pro Person. Namensliste der Portraitierten 
> Weitere Informationen und Anfragen

 

Der nächste Ausstellungstermin

http://www.frauenmuseum.at/coming soon.

 

 

Bisherige Ausstellungen der "Europäerinnen"

Museum für Kommunikation Berlin 2002
steirischer herbst/ Kulturhauptstadt Graz, Österreich 2003
ART Cologne/ Galerie von Loeper, Köln 2003
Swiss Re, München 2004
Galerie Kampl, München 2004
Museum für Kommunikation, Berlin 2004/2005 
Finnland ART Museum Tampere, Finnland 2005 mehr 
Frankfurt am Main Deutsche Bibliothek, Frankfurt am Main (20.4.-04.06.2005)
Frankfurt am Main Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt (22.9.-13.11.2005) Rahmenprogramm
Stadthaus Ulm, Münsterplatz 38, 89073 Ulm (9.12. 2005 - 26.2.2006)
Biblioteca Nacional, Goethe-Institut,
Instituto Iberoamericano de Finlandia,
Institut Francais, Istituto Italiano di Cultura, Goethe-Institut, Calle Zurbaran 21 Madrid 17.1. - 21.2.2007
L'Entrepot Tour et Taxis, Brüssel 8.3. - 21.05.2007
Die Ausstellung wurde am 8. März 2007 durch Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet Fotos der Eröffnung  Rede der Kanzlerin
Visual Arts Gallery, Photokina, 21. bis 28. September 2008
Galerie der Stadthalle Merzig, zur Stadthalle 1, 66663 Merzig, 10. 2.  bis 16. 3.2008
Frauenmuseum Hittisau, 26. Mai bis 27. Oktober 2013, Frauenmuseum in Hittisau.


Fotos der bisherigen Ausstellungen

Buch

###PAGEBROWSER###